Wie heißen die 12 Bezirke in Berlin?

Wie viele Bezirke hatte Berlin?

Infolge einer durch das Abgeordnetenhaus beschlossenen Gebietsreform wurde die Anzahl der Bezirke 2001 auf zwölf reduziert: Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow, Charlottenburg-Wilmersdorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Neukölln, Treptow-Köpenick, Marzahn-Hellersdorf, Lichtenberg, Reinickendorf …

Welche Stadtteile von Berlin?

Berliner Bezirke & Stadtteile

  • Steglitz.
  • Tempelhof.
  • Tiergarten.
  • Treptow.
  • Wedding.
  • Weißensee.
  • Wilmersdorf.
  • Zehlendorf.
IT\'S FUN:  What countries were held by the German Empire 1914?